Stornierung &Rückerstattung
Abhängig von den Gründen für Ihre Stornierung nutzen wir unseren eigenen Ermessensspielraum bei der Anwendung unserer Stornierungsbedingungen - aber wir halten es für wichtig, dass sich die Gäste grundsätzlich über ihre Verbindlichkeiten für den Fall klar sind, dass sie ihren im Voraus gebuchten Aufenthalt bei uns stornieren müssen. Als kleines Familienunternehmen treffen uns kurzfristige Absagen unter Umständen sehr. Wenn Sie eine Reservierung tätigen, verlangen wir in der Regel eine Anzahlung in Bar, per Scheck oder Kreditkarte. Wenn Sie weniger als eine Woche vor dem Anreisetag Ihre Buchung stornieren, behalten wir uns das Recht vor, die Anzahlung zu behalten. Sollte es uns gelingen, eine alternative Belegung für den gebuchten Zeitraum zu finden, werden 100% aller Einnahmen aus dieser alternativen Buchung zum Ausgleich etwaiger Stornogebühren benutzt. In der Praxis bedeutet dies, dass unseren Gäste keine Stornogebühren entstehen, wenn wir - oder unsere Gäste - Alternativen zur Abdeckung des Buchungszeitraumes finden. Etwaige Bank- und / oder Kreditkartengebühren sind aber von der Rückerstattung ausgenommen..